Stuttgart-Feuerbach ist durch die unmittelbare Nähe zu Mercedes-Benz, Bosch, Leitz und Porsche ein bisher eher von der Industrie geprägter Stadtteil.

In den letzten 5 Jahren wandelt sich das Stadtbild auch Dank der Umstrukturierungsmaßnahmen von Bosch und Porsche erheblich.

Aus einem Industriequartier wurde und wird ein ansehnlicher Büro- und Handelskomplex mit einem sehr modernem Flair.

In dieser aktuell noch laufenden Umwandlungsphase ist die gastronomische Versorgung ausgesprochen unterrepräsentiert.

Mit der richtigen Geschäftsidee, am richtigen Ort, zur richtigen Zeit sehen wir eine besondere Chance auf hohe Renditen.

Bei der Geschäftsidee „KISMEAT“ handelt es sich um ein Fast-Casual-Restaurantkonzept.

Das Fast-Casual-Restaurantkonzept verbindet die Gemütlichkeit des traditionellen Full-Service Restaurants mit der Schnelligkeit eines Quick-Service-Restaurants.

Dabei ist das besondere Erlebnis im KISMEAT das „Front-Cooking“, also der frischen Zubereitung der Speisen vor den Gästen.

Ergänzt wird das Gesamtkonzept mit Event-Zone im Obergeschoss und einer Chillout-Zone im Untergeschoss.

Die Event-Zone ist eine flexibel anpassbare Gastronomiefläche für mittlere bis große Veranstaltungen.

Durch ein flexibles Raumsystem können kurzfristig Event-Räume für 10 bis 120 Gäste eingerichtet werden.

Die Verpflegung erfolgt durch eine vom Fast-Casual-Restaurant unabhängigen Küche.

Ziel ist es mit den umliegenden Unternehmen Rahmenverträge für Eventveranstaltungen abzuschließen. Gleichzeitig werden die Räumlichkeiten für Privatveranstaltungen wie Hochzeiten, Geburtstage und weiter Anlässe angeboten.

Eine großflächige Promotionmaßnahme ist geplant. In den nicht gebuchten Zeiträumen wird diese Gastronomiefläche als Reserve für Gäste des Fast-Casual-Restaurant genutzt.

Ein weiteres Highlight ist die Chillout-Zone. Hier hat der Gast die Möglichkeit nach dem Essen noch in aller Ruhe ein Kaffee, ein kühles Getränk oder süße Nachspeisen zu genießen. Und so den Besuch im KISMEAT ausklingen zu lassen.

Gerade im Sommer wird die Außenterrasse -mit ca. 80 Sitzplätzen- ein Kundenmagnet sein. Im Umkreis von ca. 300 Meter hat diese Außenterrasse ein absolutes Alleinstellungsmerkmal.

Die örtlichen Gegebenheiten des KISMEAT Restaurants mit den umliegenden gewerblichen Kunden, gepaart mit der hohen Anzahl an Laufkundschaft und den umliegenden Handelsgeschäften bieten ein sehr hohes Kundenpotenzial.

Marktanalysen aus dem Jahr 2015 zeigen einen durchschnittlichen Passantenfrequenz von bis zu 331 Passanten pro Stunde, bei einem geschätzten Durchschnittsumsatz von 120 € pro Kunde.

Tendenz stark steigend!

Das KISMEAT-Konzept richtet sich an drei wesentliche Zielgruppen:

Mitarbeitern aus den umliegenden Büro- und Gewerbeobjekten (ca. 15.000 potentielle Kunden der Unternehmen Bosch, Daimler, Mahle-Behr, Coperion, Data Group)

Unternehmens- und Privatveranstaltungen in unseren Event- und Chillout-Zonen

Laufkundschaft der umliegenden Handelsgeschäfte.

Nutzen Sie von Anfang an die besondere Chance auf hohe Renditen*

Laufzeiten
5 Jahre/1.000 EUR Bei einem Investitionsbetrag zwischen 1.000 EUR und 9.999 EUR ist eine Rendite von 3,00 % p.a. möglich
5 Jahre/10.000 EUR Bei einem Investitionsbetrag zwischen 10.000 EUR und 99.999 EUR ist eine Rendite von 3,75 % p.a. möglich.
5 Jahre/100.000 EUR Bei einem Investitionsbetrag der über 100.000 EUR liegt ist eine Rendite von 5,00 % p.a. möglich.
10 Jahre/1.000 EUR Bei einem Investitionsbetrag zwischen 1.000 EUR und 9.999 EUR ist eine Rendite von 3,60 % p.a. möglich.
10 Jahre/10.000 EUR Bei einem Investitionsbetrag zwischen 10.000 EUR und 99.999 EUR ist eine Rendite von 4,75 % p.a. möglich.
10 Jahre/100.000 EUR Bei einem Investitionsbetrag der über 100.000 EUR sind individuelle Konditionen möglich. Setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung.

+ Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen

Immobilien_Kismeat_I bis zu 5% p.a.


Mögliche Optionen


(Mindestinvestitionsbetrag 500 €)

Schnellsuche Investment, BW.RTV 2, portfolio,